Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines
Das von uns abgegebene Angebot ist freibleibend und gilt für 2 Wochen nach Erhalt.
In den Niederlanden, Belgien, Frankreich oder Deutschland muss eine ausreichende Ladehilfe vorhanden sein, da ich
Selbstfahrer bin. Wenn Sie in einer Umweltzone wohnen, müssen Sie rechnen, dass dies 50 Euro zusätzlich kostet.

Lagerung
Die Lagerung in geschlossenen Behältern in eigenen, videoüberwachten Räumlichkeiten ist möglich, jedoch
kostenpflichtig. Die Kosten betragen € 8,00 ex. 21% MwSt. pro Kubikmeter pro Monat, oder € 5,00 im überdachten,
abgeschlossenen Zwischenraum ex. 21% MwSt. Für diesen Zwischenraum wird keine Haftung in Bezug auf einlaufenden
Regen etc. übernommen, da er geeignet ist für Aussenmöbel, Fahrräder etc.
Die Zahlung erfolgt im voraus für den gesamten Monat. Im Falle der Nichtzahlung gehen die Artikel sofort in unseren
Besitz über.

Be-und Entladen
In Spanien ist es möglich, zusätzliche Unterstützung beim Be- und Entladen anzufordern. Die Kosten betragen € 25,00
zzgl. 21% MwSt. Pro Person / Stunde.

Zahlungen
Alle Bestellungen mit einem Volumen von bis zu 5 Kubikmetern müssen vor dem Abholen Ihrer Artikel mit einer
Anzahlung auf unser Konto eingezahlt werden. Bei mehr als 5 Kubikmetern müssen bei Bestellung zur Abholung als
Bestätigung des Transports mindestens 25% auf unser Konto bezahlt werden. Der Restbetrag von 75% muss vor oder
während der Abholung in bar oder per Banküberweisung geleistet werden. Wenn der Kunde den Vertrag storniert,
schuldet er der Holland España Line die folgenden Prozentsätze des vereinbarten Preises zu
*100%, wenn die Stornierung innerhalb von 2 Wochen nach dem geplanten Abreisedatum erfolgt.
* 50%, wenn die Stornierung zwischen der 2. und 4. Woche vor dem geplanten Abreisedatum liegt.
* 25% in allen anderen Fällen.
Es wird kein Preis oder Mehrwertsteuer ausgehandelt.

Versicherung
Unser Transport ist bis zu 70.000 € versichert, mit einem Selbstbehalt von 350 bis 750 €. Dies wird durch die Menge der
Dinge bestimmt. Für Motorräder ist ein Selbstbehalt von 450 € erforderlich

Verpackung und Kartons
Bei der Verwendung von Baumarktkartons (Gamma, Praxis, Hornbach,Bauhof usw.) wird die Holland España Line oder
ihre Mitarbeiter nicht verantwortlich gestellt. Verwenden Sie gutes Verpackungsmaterial wie z. B. starke Kartons,
Luftpolsterfolie und Verpackungspapier. Denken Sie auch an Klebeband am Boden des Kartons. Für noch mehr Schutz
Ihrer Waren stehen ausreichend Decken zur Verfügung. Dies ist jedoch ein zusätzlicher Schutz. Für nicht verpackte
Artikel wird keine Verantwortung während des Transports übernommen, auch wenn eine Decke darum gelegt wird.
Plastiktüten werden nicht akzeptiert, da sie reißen können

Für Glaswaren, Geschirr, Kristall und Spiegel wird keine Haftung übernommen

Konto

IBAN: ES08 0081 0660 09 000196 9508
Für Zahlungen aus dem Ausland: BIC: BSABESBB BANCO DE SABADELL, S.A

Hier die AGB als PDF.